Dienstag, 22. Juni 2010

Spinat-Nudeln mit Champions

Heute wurde mal wieder watt leckeres gekocht ;-)
Und zwar Spinat-Nudeln mit Champignons (vegan)...

Man nehme für 2 große Portionen:

ca. 250 g Bandnudeln
1 Dose Champignons (in Scheiben)
200 g tiefgekühlten Spinat
1 Packung Soja Creme Legere
Sojola Magarine
Salz
Pfeffer

Die Champignons in einer Pfanne in heisser Magarine goldbraun braten. Dann den tiefgekühlten Spinat mit in die Pfanne hineingeben und auftauen lassen. In der Zwischenzeit die Bandnudeln in einem Topf mit Salzwasser kochen. Dann die Soja Creme Legere mit in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die fertig gekochten Nudeln ebenfalls mit in die Pfanne geben und gut vermischen. FERTIG!! 

Bild und Rezept habe ich auf Wunsch von ANGEL für ANIMALS vom Tierschutzblog kopiert.  Das wird bestimmt eines meiner Lieblingsgerichte. :)) Vielen Dank ANGEL für ANIMALS

Kommentare:

  1. Bitte ;-) Hoffentlich schmeckt es allen...
    LG...

    AntwortenLöschen
  2. und wenn ich jetzt noch die margarine durch olivenöl ersetze, könnt' ich mich vermutlich reinlegen! :-) super rezept!

    AntwortenLöschen